Holen Sie sich noch heute Ihr Verum!

Kostenlos Sendung von €40 Euro

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist leer

Einkauf fortfahren

Der Grund, warum du kein Koffein zum Essen trinken solltest

Da der Winter naht, sind Vitamine sicherlich nicht unwichtig. Wenn man an Vitamine denkt, denkt man wahrscheinlich sofort an gesund." Tatsächlich verwendet mehr als die Hälfte der Niederländer (57 Prozent) Nahrungsergänzungsmittel..

Aber macht das Sinn, wenn du danach noch eine Tasse Kaffee trinkst??

Die Antwort darauf ist ganz einfach; Koffein baut Vitamine ab, insbesondere Vitamin B und Vitamin C. So können Sie Ihre Mahlzeit so gesund wie möglich zubereiten, aber wenn Koffein im Spiel ist, wird Ihre Nahrung sofort weniger nahrhaft. Vitamin C ist ein wichtiges Antioxidans, ist wichtig für das Immunsystem und fördert die Eisenaufnahme im Darm. Vitamin B1 spielt eine wichtige Rolle für das Gedächtnis und B2 für den Stoffwechsel, die Atmung, das gesunde Wachstum von Haut, Nägeln und Haaren sowie für die Bildung roter Blutkörperchen. Also viel Hoffnung!

Viele Vitamine werden nach dem Kaffeetrinken abgebaut, besonders wenn Sie gerade eine gesunde Mahlzeit zu sich genommen haben. Viele Menschen lösen dies, indem sie viele Vitamintabletten einnehmen. Aber das ist nicht immer effektiv.

Aber wie funktioniert das dann??

Einer der Gründe ist, dass Koffein Sie viel pinkeln lässt. Wenn Sie viel urinieren, verliert Ihr Körper viele wichtige Mineralien. Auch wasserlösliche Vitamine verlieren Sie schneller, wenn Sie viel urinieren, wie z. B. Vitamin C. Koffein verhindert nicht nur, dass es viel urinieren muss, sondern blockiert auch die Aufnahme bestimmter Vitamine und Mineralstoffe durch Ihren Körper. Dies geschieht hauptsächlich mit Eisen und Vitamin D. Je mehr Koffein Sie trinken, desto stärker wird die Vitamin-D-Aufnahme verhindert.

Okay, Koffein baut Vitamine ab, aber was enthält das??

Vitamin C kommt hauptsächlich in Obst, Gemüse und Kartoffeln vor. Wenn Sie also einen leckeren Smoothie gemacht haben oder einen gesunden Salat essen, ist die Kombination mit Kaffee mit Koffein nicht zu empfehlen. Betrachten wir Vitamin B, so findet man dieses in Schwarzbrot, Getreideprodukten, Kartoffeln, Gemüse, Fisch, Fleisch, Milchprodukten und Nüssen. Wer also glaubt, mit einer Scheibe Schwarzbrot und einer Tasse Kaffee zum Frühstück gesund zu sein, der irrt.

Warum Verum wählen?

Der Vorteil von Verum Kaffee ist, dass er bereits reich an Vitaminen ist, darunter Vitamin B und C. Wenn Sie morgens unsere entkoffeinierten Perlen trinken, erhalten Sie sowohl Ihre köstliche Tasse Kaffee als auch Ihre Vitamine! Und den Energieschub, den Sie mit Hilfe von EnXtraTM erleben. Dieses Pulver stammt aus der Alpina Galanga und sorgt für den gewünschten 4-5 Stunden Koffein-Kick..

Schalten Sie Ihre Nespresso-Maschine ein!